de | en

Heini Klopfer Skiflugschanze

Oberstdorf / Deutschland

Im Rahmen der für die Nordische Ski-WM 2018 durchgeführten Modernisierung der
Heini-Klopfer Skiflugschanze, einer der größten Schanzenanlagen der Welt, wurde der
bestehende Sessellift durch einen barrierefreien Schrägaufzug ersetzt.

Damit wird auch das „Athletendorf" für die Sprungwettbewerbe von oben ins Tal verlegt.

Dies ist der nunmehr dritte Schrägaufzug bei den Schanzenanlagen in Oberstdorf.

Die Anlage spielt eine wichtige Rolle bei der touristischen Nutzung der Schanzenanlage
und als Aufstiegshilfe zu den Wanderwegen rund um den Freibergsee.

Allgemein

Baujahr: 2017
System: Schrägaufzug
Antrieb: Treibscheibenantrieb

Topografie

Länge: 282 m
Höhendifferenz: 124,5 m
Neigung: 16,55 - 34,55°

Fahrbahn:

Schienentyp: HEA 400
Spurweite: 1.400 mm

Betriebsdaten

Fassungsvermögen: 50 Personen
Fahrgeschwindigkeit: 2 m/s
Förderleistung: 338 pphd

Bildergalerie ansehen