de | en

Erdinger Arena

Oberstdorf / Deutschland

Rechtzeitig zur Nordischen Ski-WM 2005 wurde die moderne Anlage in Betrieb genommen.

Es handelt sich hier um den ersten Schrägaufzug mit automatischer Niveau-Regelung, der in Deutschland nach der europäischen Aufzugsrichtlinie 95/16EG in Verkehr gebracht wurde!

Die Passagiere werden mit dem Schrägaufzug direkt zum Sprungturm transportiert - für die Skispringer eine Erleichterung, und für die Besucher ein großartiges Erlebnis.

Allgemein

Baujahr: 2004
System: Schrägaufzug
Antrieb: Umlaufantrieb

Topografie

Länge: 194 m
Höhendifferenz: 84 m
Neigung: 15,5° - 35°

Fahrbahn:

Schienentyp: HEA
Spurweite: 1.400 mm

Betriebsdaten

Fassungsvermögen: 40 Personen
Fahrgeschwindigkeit: 2 m/s
Förderleistung: 340 pphd
Erdinger Arena Oberstdorf
Bildergalerie ansehen