de | en

Biela Pút'

Jasná / Slowakei

Jasná Nizke Tatry / Niedere Tatra ist das größte Skizentrum in der Slowakei. Mit rund 45 km gepflegten Skipisten zählt es zu den führenden Skidestinationen in der Slowakei. Während der Sommersaison genießen die Besucher die unvergessliche Aussicht von den Gipfeln der Niederen Tatra. Das Demänovská dolina - Tal ist Teil des Nationalparks Niedere Tatra.

Der Schrägaufzug stellt die Verbindung zwischen der Bergstation Biela Pút'-Jasná und Talstation der neuen Funitel Priehyba-Chopok dar. Besonders an windigen Tagen sichert der Twinliner, der einen Betrieb bis zu Windgeschwindigkeiten vom 90 km/h zulässt, die wichtige Zubringer-Funktion.

Besonders eindrucksvoll: Pylon und Hängekonstruktion ermöglichen das Überqueren einer Skipiste mit einer Fahrbahn-Spannweite von über 30 m.

Allgemein

Baujahr: 2012
System: Schrägaufzug
Antrieb: Umlaufantrieb

Topografie

Länge: 346 m
Höhendifferenz: 124 m
Neigung: 8 - 26°

Fahrbahn:

Schienentyp: HEA
Spurweite: 1400 mm

Betriebsdaten

Fassungsvermögen: 50 Personen
Fahrgeschwindigkeit: 2 m/s
Förderleistung: 370 pphd
Biela Put Jasna
Bildergalerie ansehen